ladybug-on-fingertip-picture-id114438263

 WILKOMMEN IN DER SPIELGRUPPE MARIENKÄFER

Ihre Montessori Spielgruppe

in Zürich Wollishofen

cheerful-little-children-having-fun-doin

​ÜBER UNS

PÄDAGOGISCHES KONZEPT

„Wir müssen dem Kind dabei helfen, selbst zu handeln, selbst zu wollen, selbst zu denken.“

 - Dr. Maria Montessori


Unser positives und ressourcenorientiertes Menschenbild leitet uns in jeder Erziehungssituation.

Gezielte Unterstützung, Kreativität und Zuverlässigkeit sind Eckpfeiler unseres Handelns. Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht das Kind.

Wir richten unsere Arbeit nach dem Grundsatz von Maria Montessori „hilf mir es selbst zu tun“. So lehren wir den Kindern mit viel Herzblut eigenständig zu lernen. 

 

Wir bieten ein Umfeld, in welchem jedes Kind nach eigenem Interesse sein soziales, emotionales, praktisches, kognitives, musisches sowie handwerkliches Können und Interesse frei entfalten und entwickeln kann.

Sorgfältig eingesetzte pädagogische Mittel helfen den Kindern bei der Entwicklung ihrer Wahrnehmungsfähigkeiten, welche für den Kindergarteneintritt bedeutend sind. Die ruhige Lage unserer Spielgruppenräumlichkeiten und die unmittelbare Nähe des Waldes lassen die Zeit wie im Flug verstreichen.

WIE WIR UNS VON KONVENTIONELLEN SPIELGRUPPEN UNTERSCHEIDEN

Elternarbeit

Wir begleiten die Eltern aktiv bei jeglichen Problemen und stehen einmal wöchentlich für Erziehungshilfen zur Verfügung.

Einmal jährlich organisieren wir einen Elternabend.
Bei grossen Anlässen, wie beispielsweise dem St.Nikolaus-Tag im Wald, werden die Eltern zu uns in die Spielgruppe eingeladen.

 
kindumfallen.png

UNSER TEAM

Narcisa Togni

Narcisa Togni

  • 1989: Pädagogisches Studium in Italien, Facoltà di Pedagogia, Torino

  • 2001: Abschluss zur diplomierten Montessori-Pädagogin

  • 2002: Vertiefungskurs Montessori-Pädagogik und nicht direktive Begleitung

  • 2016: Abschlussdiplom als Spielgruppenleiterin

  • 2020: Weiterbildung als Klassenassistentin an der Pädagogischen Hochschule Zürich

Laura Duran

Laura Duran

  • 1995: Abschluss Tourismus Hochschule

  • 2012: Leitung einer multikulturellen Elki-Gruppe im Kinderhaus Entlisberg

  • 2018: Köchin bei der Stiftung m.a.c

  • 2020-: Assistentin in der Spielgruppe Marienkäfer im Kinderhaus Entlisberg Zürich

  • 2021: Ausbildung als Spielgruppenleiterin

 

ANGEBOT

Die Spielgruppe Marienkäfer findet wöchentlich:

Am Dienstag von 08.30 Uhr bis 13.30 Uhr (Eine empfehlenswerte Verlängerung bis 15:30 Uhr ist möglich) und am Donnerstag von 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr statt.

PREISE

 

Pro Woche: CHF 170

Mit Dienstagsverlängerung: CHF 196

Zwischenmahlzeiten, Mittagessen, Bastelmaterialien und Ausflüge sind im Preisen inbegriffen

Zwischenmahlzeiten, Mittagessen, Bastelmaterial und Ausflüge sind in dem Preis inbegriffen.

Die einmalige Anmeldegebühr beträgt CHF 260.

In Härtefällen besteht die Möglichkeit zur Ermässigung der Tarife. Ermässigungen für Geschwister werden auf Anfrage bearbeitet.

FERIEN

Die Ferien richten sich nach dem Ferienplan der Volksschule der Stadt Zürich.

Während der offiziellen Ferien bezahlen die Eltern keine Beiträge für die Spielgruppe.

Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Eltern.

ALTER

Die Spielgruppe eignet sich für Kinder im Alter von 2.5 bis 5 Jahren.

 
cylinder-blocks-for-teaching-children-pi

ERZIEHUNGSBERATUNG

VON NARCISA TOGNI

ZUSÄTZLICHES ANGEBOT

Abgesehen von der Spielgruppe Marienkäfer biete ich eine kompetente und unkomplizierte Beratung sowie Begleitung bei Fragen zu folgenden Themen:

Erziehung

Familie /

Alltag

Kindergarten-

eintritt 

Krise / 

​Überforderung

Ich unterstütze Sie mit konkreten Erziehungshilfen und Anregungen sowie Informationen zu verschiedenen Beratungsstellen der Stadt Zürich. Mein Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen das Verhaltensmuster Ihres Kindes zu erkennen und zu verstehen. Mit einer ressourcenorientierten Vorgehensweise und der Vermittlung von konkreten Erziehungsstrategien, ist es mir ein Anliegen die Harmonie in der Familie wiederherzustellen und Mut und Zuversicht wiederaufzubauen.


Die Elternberatung findet entweder telefonisch, in meinem Büro oder bei Ihnen zu Hause statt. 

Alle Beratungen unterliegen der Schweigepflicht.

Die Leistungen können nicht über die Krankenkasse abgerechnet werden.

 

KOSTEN

CHF 50 pro Stunde

open-book-with-hand-drawn-landscape-pict
 

STATEMENTS

closeup-photo-of-little-kid-boy-drawing-

Unsere Tochter ging jeden einzelnen Morgen voller Vorfreude in die Spielgruppe. Narcisa und Laura sind mit vollem Herzblut dabei und das spüren die Kinder und wir Eltern. Ihr Engagement ist unglaublich und weicht von dem anderer Spielgruppen ab. Durch den ermöglichten Austausch zwischen Elternhaus und den Leiterinnen ist es möglich gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Jedes Kind wird in seinen Stärken und Schwächen gefördert. Eine bessere Vorbereitung auf den Kindergarten konnten wir uns für unser Kind nicht vorstellen. Eine richtige Lebensschule.
#Kindergartenlehrperson #Heilpädagogin #Mama 

- Melanie Nigg

teig_edited.jpg
 

GALERIE

little-girl-in-colorful-tutu-skirt-stand
 

KONTAKT AUFNEHMEN

078 831 28 89

Vielen Dank für Ihre Nachricht!